Login

Unternehmungen: Das Haus gehört zum mehr als 50 Hektar großen piniendurchwirkten Grünpark „La Coudoulière“ (keine Ferienanlage: Die meisten Bewohner sind dort im ersten Wohnsitz zu Hause. Nur teilweise Sekundärresidenzen, vor allem von Franzosen).  Zum Gelände gehören zwei kleine Seen. Dadurch ist selbst im Sommer Ruhe von Touristen- und Strandtrubel gewährleistet und vom Binnensee stets eine kühle Brise gegenwärtig. Schwimmbad im Gelände von Mitte Juni bis September ge­öffnet. Schwimmen im Meer für Norddeutsche (!) von März bis November. Kletterwand. Volleyball-, Tennis- und Bouleplätze gehören zum Gelände. Surfkurse, Tauchkurse in der Nähe. Küstenwande­rungen vom Haus aus. Startpunkt für Ausflüge und Wanderungen in die Provence. In nächster Nähe: Sand- und Felsenstrände, Wind- und Wellensurfen bei Mistral am "Brutal Beach". Schnorcheln, Tauchkurse vor Ort, auch Schwimm- oder Segelkurse für Kinder. Golf 20 km.

Breitere Sandstrände in Le Brusc, Les Sablettes, zwischen Six-Fours und Sanary. Beson­ders schöne Felsenstrände um Halbinsel Le Gaou bei Le Brusc. Je­den Samstag- und Mittwochmorgen Markt in Sanary (zu Fuß 35 Min). Tauchkurse im Sommer vor Ort. Segelkurse in Le Brusc. Für Golfer Auto sinnvoll (20km). Wandern an der Küste entlang oder im bergigen Hin­terland. Wanderung mit wunderschönem Blick über die ganze Küste von Le Gros Cerveau zu Le Petit Cerveau (Hügelkette) - Anfahrt 15 km. Wunderschöne Wanderungen entlang der Küste, auf der Halbinsel La Seyne/Six Fours auf den Spuren von George Sand.  Oder auch in den Bergen des nahe liegenden Hinter­lands: La Sainte Baume 40 km. Ausflüge nach Toulon, Hyeres, Marseille, Aubagne (Marcel Pagnol) Massif de Garlaban. Aix, Les Alpilles.

In der weiteren Umgebung: Kraxeln und Wandern in den wunderschönen Calanques ab Cassis. Anfahrt mit Zug oder PKW 45 km. Provenzalische Bergdörfer La Cadière oder Le Castellet und Burg Evenos in der Nähe. Aubagne: Auf den Spuren von Marcel Pagnol! Bei Antibes: Picasso-Museum. Camargue und Les-Beaux-de- Provence. Auf den Spuren von Cézanne, van Gogh, Chagall. Weitere Informationen unter "Meine Empfehlungen".

Anfahrt: Per PKW durchgehend Autobahn c/o Avignon, Aix, Richtung Toulon Autobahnabfahrt Bandol (kurz vor Toulon). Von dort aus Richtung Six- Fours-Les-Plages. Von der Infrastruktur vor Ort her ist ein Auto nicht zwingend erforderlich. Günstige Busverbindungen vor Ort.

Bahn: Anfahrt über Toulon oder Marseille. Neuerlich gibt es einen direkten TGV von Frankfurt nach Marseille mit günstigen Preisen bei früher Buchung. 

Flug nach Marseille/Marignane, dann Flughafenbus bis Marseille Hbf.: St Charles. Dann per Bahn 60 km bis Ollioules-Sanary. Von dort noch 4 km mit Taxi. Alternativ Flug nach Nizza. Dann Bahn nach Toulon. Dort Bus nach La Coudoulière oder Six Fours Intermarché. Alternative zur Bahnanfahrt vom Flugplatz: Auto leihen in Marseille oder Nizza. Gute Erfahrungen mit Interrent oder Europcar.

Preise: März, April, Mai und Oktober 420 Euro pro Woche, Juni und Sept 455,- und  Juli und August 630.- Euro. November bis Februar: 400 Euro pro Woche wg.Heizung (von November bis Februar Heizung zumindest morgens und abends erforderlich). Bitte immer 40 Euro für Endreinigung  einplanen. Kaution von 100 Euro wird nach Schlüsselrückgabe rücküberwiesen. In der Regel mindestens eine Woche. Bettwäsche, Handtücher bitte mitbringen. Ausnahmen möglich gegen Aufpreis.

Reservierung und Näheres über Anfrage. Fotos: siehe Menu.

Viel Spaß bei Ihren Urlaubsvorbereitungen.

Joomla templates by Joomlashine